Einzelbegleitung mit Denise


Für wen eignet sich die Tanztherapie?

Sie eignet sich für Menschen, die sich auf eine ganzheitliche Therapieform einlassen möchten. Tanztherapie kann für die persönliche Weiterentwicklung, eine Standortbestimmung oder Neuorientierung im Leben oder diverse körperliche und seelische Anliegen heilsam genutzt werden. 

Tanz & Körperwahrnehmung als schöpferische Kraft erleben

  • Tanzen als Ausdrucksmittel für Gefühle und Gedanken
  • Unbewusste Gefühle, Spannungen und Probleme können ins Bewusstsein gerufen und verarbeitet werden
  • Tanzen als Weg zu Dir selbst
  • Tanzen um Deinen eigenen, persönlichen Lebensrhythmus zu finden 


Du brauchst keinerlei tänzerischen Vorkenntnisse. Es geht um den inneren Prozess, der sich im Aussen zeigt. In diesem Prozess wird vor allem die Verbindung und Harmonie von Körper, Geist und Seele angestrebt.


Ich arbeite nach der Methode der Tanz- und Bewegungstherapie.
Atem- und Entspannungsübungen, Körperwahrnehmung, Klangschalenmassage und die progressive Muskelrelaxion (PMR) fliessen mit ein. Auch können Gespräche über die gemachten Erfahrungen mehr Klarheit in dein Leben bringen.

Das Erstgespräch ist unverbindlich und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. So können wir gemeinsam über einen möglichen gemeinsamen Weg sprechen. 


Meine Einzelbegleitung ist sehr individuell. Je nachdem was Du für Wünsche, Bedürfnisse und Themen hast. Gerne begleite ich dich auf deinem ganz persönlichen, individuellen Weg. 


In einem abschliessenden Gespräch werden wir dann die Entwicklungsschritte von der ersten bis zur letzten Begleitung besprechen.

 

Kontaktiere mich telefonisch oder schreibe mir bitte dein Anliegen über das unten folgende Formular und ich werde mich umgehend bei dir melden.

Informationen

Ort:
Turmgasse 8, 9000 St. Gallen

Kosten:
100.- / 60 min.
140.- / 90 min.
180.- / 120 min.

Kontaktformular