Dieser Tag bietet dir die Möglichkeit offen für verschiedene Erfahrungen zu sein. Wir werden intuitiv Tanzen, Mantra singen und Nada Yoga praktizieren. Trete für einen Tag aus deinem Alltag aus und richte den Blick nach innen.

Wir bieten einen geschützten Raum, indem du dich wohlfühlen und entfalten kannst. Bewegung und Klang sind hervorragende Mittel dich besser kennenzulernen und zu erforschen. Du darfst in deinem Tempo Erfahrungen machen, sodass du auf natürliche Weise deinen eigenen Ausdruck findest.

Mittags werden wir gemeinsam Essen (im Preis inbegriffen)

Die tänzerisch-kreativen Elemente richten sich nach der Tanztherapie aus. Die Tanztherapie ermöglicht die bewusste Erfahrung den Körper, die Gefühle und den Verstand miteinander zu verbinden. Sie nutzt die uralte Heilkraft des Tanzes. Nicht das Erlernen von Tanzschritten steht im Vordergrund, sondern die eigenschöpferische Bewegung eines jeden Menschen wird gefördert. Das Bewegungsrepertoire kann erweitert werden und sich dadurch ganzheitlich neue Möglichkeiten eröffnen.

Nada Yoga ist das Yoga des Klangs und der Bewegung. Das achtsame wahrnehmen von äusseren und inneren Klängen ist der Schlüssel um transformierende Erfahrungen zu machen. Die Kombination von Hatha Yoga und Mantra chanten ist eine für Körper und Seele sehr heilsame Praxis im Nada Yoga. Mantras sind Klangsilben, mit denen wir direkte Erfahrungen der Einheit machen können. Sie helfen unsere innere Kraft freizusetzen und unterstützen uns das Leben in Freiheit zu geniessen.


Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an experimentierfreudige Menschen, die bereit sind, mit sich selbst und in einer Gruppe auf eine bewusste Art und Weise in Kontakt zu treten.

Ort: Raum Sala, Felsenstrasse 83, 9000 St. Gallen
Datum: Sonntag, 08.11.2020, 10.00 - 17.00 Uhr

Kosten: 135.- (bei finanziellen Engpässen besteht auch die Möglichkeit, gegen Absprache, die Kosten in 2-3 Raten zu bezahlen)

Anmeldung: Bitte melde dich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Falls du nicht teilnehmen kannst, melde dich bis spätestens 24 Stunden im Voraus ab. Ansonsten müssen wir den vollen Betrag verrechnen. 

Leider mussten wir den Workshop "Finde deinen eigenen Ausdruck" vom 08.11.2020 absagen. Die aktuelle Regelung besagt, dass Tanzen nur noch mit Maske und Abstand möglich ist und das Singen ganz untersagt. Das ist für uns so nicht stimmig und wir haben uns entschieden den Workshop auf den Frühling 2021 zu verschieben. Wir informieren über das neue Datum, sobald wir mehr wissen. Danke für dein Verständnis.

Vergangene Workshops

Möchtest du uns für einen Tanzworkshop buchen, oder möchtest du wissen wann und wo der nächste stattfindet?
Hier kannst Du uns kontaktieren